Was ist der Leasing-Rahmenvertrag?

Der Leasing-Rahmenvertrag ist der Grundstein für das Dienstrad-Programm.

Er wird zwischen dem Arbeitgebenden und unserem Leasing-Partner abgeschlossen. In diesem Vertrag werden die Rahmenbedingungen wie Zahlungsabwicklung, Formalitäten zu den Einzel-Leasingverträgen, Versicherung, Datenschutz, Geheimhaltung und der Bestellablauf geregelt. Beachten Sie bitte, dass ein Rahmenvertrag nur nach einer positiven Bonitätsprüfung abgeschlossen werden kann.