Welche Fahrräder können zu einem Dienstrad werden?

Prinzipiell (wenn nicht anders mit dem Arbeitgebenden im Rahmenvertrag vereinbart) können alle Fahrräder mit einem Verkaufspreis zwischen 749,- € und 11.900, - € inkl. MwSt. als Dienstrad genutzt werden.

Egal welche Marke, egal welches Modell. Egal ob Gravel oder Mountainbike, Rennrad oder Stadtrad, Trekking- oder Lastenrad, E-Bike oder Non-E-Bike.